Rollitaxi

Um Verwechslungen und Missverständnisse auszuräumen weisen wir darauf hin, dass es sich bei unseren Rollitaxen nicht um Taxen sondern ausschließlich um Mietwagen handelt.

 

Wir fahren behinderte Personen, die andauernd oder zeitweilig, aufgrund einer Erkrankung oder Verletzung auf einen Rollstuhl angewiesen sind und daher kein normales Taxi bzw. normalen Mietwagen in Anspruch nehmen können, zu Ihrem Wunschziel.

Dies können medizinisch notwendige Fahrten zu Haus- und Fachärzten, Reha-Einrichtungen, Kliniken jeglicher Art oder zur Dialyse sein. Die Abrechnung der Krankenfahrten erfolgt dann in der Regel direkt mit Ihrem Leistungsträger, möglicherweise müssen Sie dann noch Ihren Eigenanteil bezahlen. (Siehe Info)

Eine Begleitperson, sowie angemessenes Gepäck, werden ohne Mehrkosten befördert. Da im Anschluss eine Beförderung in der Regel Folgefahrten anstehen, können von unserem Fahrpersonal keine Anmeldeformalitäten etc. getätigt werden. Eine Rückbeförderung einer eventuellen Begleitperson ist daher nur nach Absprache und kostenpflichtig möglich.

 

!!! Wichtig !!!

Rollitaxen führen ausschließlich Krankenbeförderungen durch, die keine medizinisch-fachliche Betreuung benötigen. Bei Notfällen oder Beförderungen, die der Betreuung durch medizinisches Fachpersonal bedürfen, rufen Sie bitte die für Sie zuständige Rettungsleitstelle an.

Ebenso können private Fahrten zu jedem Anlass gebucht werden. Sie möchten mal wieder ins Kino, Theater oder in eine Konzertveranstaltung oder Sie haben eine private Feier zu besuchen? Kein Problem, wir sind auch für diese Fahrten immer für Sie da.

Sie wollen verreisen? Transfers zu allen innerdeutschen Städten, Flug- und Schiffshäfen, Bahnhöfe, sowie ins benachbarte Ausland führen wir seit Juli 1997 zuverlässig durch.

Unsere Rollstuhlfahrzeuge sind behindertengerechte Fahrzeuge zur Beförderung von Rollstuhlfahrern und Behinderten. Die Fahrzeuge sind mit speziellen Rollstuhlhalterungssystemen ausgestattet. Hierdurch haben wir die Möglichkeit den Rollstuhlfahrer sitzend in seinem eigenen Rolli zu befördern. Natürlich stehen auch konventionelle Dreipunktgurte zur Verfügung.

Die Fahrzeuge können 1-6 Rollis und eine bis fünf Begleitpersonen befördern. Selbstverständlich sind die Fahrzeuge für den Sommer mit einer Klimaanlage ausgerüstet. Rauchen lassen wir nur das Auto, der Innen-raum bleibt rauchfrei.


Unsere Tarife sind in der Regel Pauschalbeträge, die sich nach Kilometerzonen berechnen. Bei unseren Preis-Kalkulationen schlagen natürlich auch die Mehrkosten, die ein Rollstuhl-Spezial-Fahrzeug nun mal mit sich bringt, zu Buche. Diese Tarife erhalten Sie auf Anfrage. Rufen Sie uns an, wir informieren Sie gerne.

 

Telefon: 02827-9250250

Telefax: 02827-9250225  oder  9250222

E-Mail: info@taxi-tuennissen.de

 

Unser aktueller Flyer zu Krankenfahrten und Rollstuhl-Spezial-Beförderungen

Flyer_Krankenfahrten_2014_Tuennissen_kl

>> Bestellen Sie hier Ihr Rolli-Taxi online <<